Wir Boros und das Schwarzwaldhaus

Wir Boros und das Schwarzwaldhaus (magicGerman.de)
Wir Boros und das Schwarzwaldhaus (Affiliatelink / Werbung*)

von Ismail, Marianne, Reya, Sera und Akay Boro

Level: B2

In Großbritannien entstand 1999 die Doku-Soap “The 1900 House” in der eine britische Familie einige Zeit in Verhältnissen wie 1900 lebte und mit einer Kamera begleitet und dokumentiert wurde. Dieses Programmformat wurde vielfach kopiert. In Großbritannien gab es weitere Staffel und in den USA drehte man das “Frontier House”. Die Australier drehten das “Outback House” und die Deutschen das “Schwarzwaldhaus 1902”.

Für dieses Projekt wurde unter Hunderten von Einsendungen eine 5-köpfige Familie aus Berlin ausgewählt. Ohne Erfahrung in der Landwirtschaft musste diese Familie auf einem Bauernhof im Schwarzwald die täglichen Aufgaben bewältigen. Und das unter den Bedingungen von 1902.

Die Dokumentation wurde ein großer Erfolg und das nicht zuletzt wegen der Familie, die sich nicht allen “Zwängen” des Fernsehens beugte. Aufgrund der hohen Qualität der Produktion wurde diese mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet.

Die Familie Boro aber hat ihre persönlichen Erlebnisse und Erfahrungen in dem Buch zusammengefasst, dass ich heute vorstellen möchte.

Inhalt

Zunächst stellen sich alle Mitglieder der Familie vor – jeder schreibt einige Seiten. Und dies ist auch der Aufbau des gesamten Buches.

Es gibt die Hauptkapitel:

Die Familie (alle Mitglieder der Familie stellen sich selber vor)

Der Aufruf (wie es dazu kam, dass die Boros an diesem Projekt teilnahmen)

Die Zeitreise (über die Zeit im Schwarzwaldhaus)

Zurück in die Zukunft (die erste Zeit zurück in der Wirklichkeit)

Der Film (über Pressetermine)

Die Reaktionen (Zuschauerreaktionen und die Verleihung des Grimme-Preises)

Die letzten Antworten (Gedanken zur Dokumentation und Inszenierung)

Die Gedanken danach (jedes Familienmitglied schließt mit persönlichen Gedanken)

Im gesamten Buch kommen alle Familienmitglieder – Eltern und Kinder – zu Wort. Jeder verwendet seine persönliche Ausdrucksform und die Gedanken und Gefühle, die dargestellt werden, sind sehr verschieden.

Wir Boros und das Schwarzwaldhaus (magicGerman.de) - auf dem Weg
Wir Boros und das Schwarzwaldhaus (Affiliatelink/Werbung)
Pros:

Gut strukturiertes Buch.

Interessanter Inhalt mit Informationen zum Deutschland vor 100 Jahren. Aber das Buch zeigt auch, wie es hinter den Kulissen einer Fernsehproduktion zugeht.

Verschiedener Menschen kommen zu Wort und teilen ihre Sichtweisen.

Das Buch ist in einer sachlichen aber doch lebendigen Sprache geschrieben.

Cons:

Relativ gute Deutschkenntnisse sind notwendig: Level B2.

Ohne Kenntnisse der Fernsehdokumentation könnten viele Dinge uninteressant sein.

Meine Meinung
Frühsport 1902 - Schwarzwaldhaus 1902
Frühsport 1902  (Affiliatelink/Werbung)

Ich habe die Fernsehdokumentation “Schwarzwaldhaus 1902” gerne und auch mehrmals angeschaut. Hierbei habe ich viel über die Zustände vor hundert Jahren gelernt und so ist die Produktion auch für Deutsche interessant gewesen. Die Qualität der Produktion ist wirklich gut. Und die von anderen “Big Brother” Produktionen sonst so bekannten Machtkämpfe vor der Kamera gab es nicht!

Dementsprechend habe ich dieses Buch verschlungen. Das Buch hatte aber bei weitem mehr Informationen als ich erwartet hatte. Neben der Geschichte aus der Sicht der Boros erhält man auch einen schönen Einblick in das, was hinter den Kulissen vor sich geht.

Eine tolle Familie, die immer zueinander gestanden hat. Und ein tolles Buch, das ich nur wärmstens empfehlen kann.

* Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Was gefällt, sollte man teilen!

Schwarzwaldhaus 1902 reloaded: Wir Boros und das Schwarzwaldhaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.